Angebote zu "Java" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Marktplatz für Business to Business (B2B)-Koope...
58,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Marktplatz für Business to Business (B2B)-Kooperationen: Enterprise Java Beans (EJB) ab 58 € als Taschenbuch: Implementierung einer E-Commerce Anwendung. Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Computer & Internet,

Anbieter: hugendubel
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Marktplatz für Business to Business (B2B)-Koope...
58,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Marktplatz für Business to Business (B2B)-Kooperationen: Enterprise Java Beans (EJB) ab 58 € als pdf eBook: Implementierung einer E-Commerce Anwendung. 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Sachthemen & Ratgeber, Computer & Internet,

Anbieter: hugendubel
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Marktplatz für Business to Business (B2B)-Koope...
58,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Marktplatz für Business to Business (B2B)-Kooperationen: Enterprise Java Beans (EJB) ab 58 EURO Implementierung einer E-Commerce Anwendung

Anbieter: ebook.de
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Marktplatz für Business to Business (B2B)-Koope...
58,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Marktplatz für Business to Business (B2B)-Kooperationen: Enterprise Java Beans (EJB) ab 58 EURO Implementierung einer E-Commerce Anwendung. 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Modellbasierte Transformationen
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Schon lange wird das Internet nicht mehr nur zur Anzeige statischer Daten genutzt. Spätestens seit dem Erfolg von Amazon und Ebay wird es mehr und mehr zu einem Ort, an dem Dienstleistungen angeboten und vermarktet werden. Das TEXO-Anwendungsszenario aus dem THESEUS Programm des BMWi verfolgt das Ziel, einen Marktplatz für diese Dienstleistungen zu entwickeln. Diese Arbeit beschreibt den Entwurf und die Implementierung von Transformationen, welche, ausgehend von einer abstrakten Beschreibung der Benutzerschnittstelle, die automatische Generierung von graphischen Benutzeroberflächen ermöglichen und somit die Entwicklung von Webservices vereinfachen. Hierbei werden sowohl Modell-zu-Modell- Transformationen, mit Hilfe von QVT, als auch Modell- zu-Text-Transformationen unter Einsatz der Java Emitter Templates (JET) eingesetzt. Bei den generierten Quelltexten handelt es sich um LZX-Code, einer durch das OpenLaszlo-Framework definierten Sprache, welche sich sowohl nach Flash, als auch nach DHTML übersetzen lässt. Darüber hinaus wird beschrieben, wie mittels des Eclipse-GMF, ein graphischer Editor zur Gestaltung der GUI erzeugt werden kann.

Anbieter: Dodax
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Marktplatz für Business to Business (B2B)-Koope...
68,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: Das Internet führt zu zahlreichen Änderungen in unserer Gesellschaft: Es kann auf eine schier unbegrenzte Wissensbasis zugegriffen, weltweit auf eine einfache und günstige Weise kommuniziert oder einfach zu beliebiger Tages - und Nachtzeit eingekauft werden. Noch wesentlich grössere Umwälzungen wird es durch den Bereich des Electronic Commerce geben, der ohne die grosse Verbreitung des Internets nie denkbar gewesen wäre. Durch die direkte Verbindung der IT-Systeme verschiedener Unternehmen werden herkömmliche Handelsbeziehungen und Strukturen neu definiert werden müssen. Besonderer Bedeutung kommen hierbei den B2B ¿ Marktplätzen zu, also virtuellen Handelsplattformen, die die Vermittlung von Waren und Dienstleistungen durchführen. Diese Entwicklungen führen aber auf der Seite der Programmerstellung zu einem enormen Aufwand: Anwendungen müssen leicht an die Bedürfnisse des Marktes angepasst werden können, ebenso soll eine Internetanwendung von verschiedenen Nutzern gleichzeitig verwendet werden. Sicherheitsaspekte dürfen dabei nicht ausser Acht gelassen werden. Gleichzeitig sollen die Anwendungen einfach auf andere Rechnersysteme portiert werden können. Die Liste der Anforderungen könnte noch um einiges verlängert werden. Mit der J2EE-Plattform ist der Versuch unternommen worden, das Erstellen von Unternehmensanwendungen durch Komponenten, den sogenannten Enterprise Java Beans, zu vereinfachen und den Entwickler durch einen Application-Server von immer wiederkehrenden ¿Routine-Aufgaben¿ zu entlasten. Ziel dieser Arbeit soll unter anderem sein, einen Kooperationsdienst für einen B2B-Marktplatz als Prototyp zu realisieren und damit die Tauglichkeit und die Probleme der Enterprise Java Bean ¿ Technologie im Kontext einer Internetanwendung zu überprüfen. Es soll aufgezeigt werden, wie eine solche Anwendung strukturiert sein kann und an welchen Stellen die J2EE-Plattform modifiziert werden müsste. Gang der Untersuchung: Leider kann mit dieser Arbeit nicht das gesamte Spektrum der Anforderungen an eine solche Anwendung abgedeckt werden. Aus diesem Grund werde ich mich weitgehend auf die Architektur der Geschäftslogik und die persistente Datenhaltung beschränken. Im ersten Kapitel dieser Arbeit soll die zu entwickelnde Anwendung vorgestellt werden, um einen ersten Überblick zu geben. Eine Begriffsbestimmung zum Themenkomplex E-Commerce erfolgt im darauffolgenden Kapitel: E-Commerce ¿ eine Begriffsbestimmung. Das Kapitel 4 führt [...]

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Marktplatz für Business to Business (B2B)-Koope...
58,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: Das Internet führt zu zahlreichen Änderungen in unserer Gesellschaft: Es kann auf eine schier unbegrenzte Wissensbasis zugegriffen, weltweit auf eine einfache und günstige Weise kommuniziert oder einfach zu beliebiger Tages - und Nachtzeit eingekauft werden. Noch wesentlich größere Umwälzungen wird es durch den Bereich des Electronic Commerce geben, der ohne die große Verbreitung des Internets nie denkbar gewesen wäre. Durch die direkte Verbindung der IT-Systeme verschiedener Unternehmen werden herkömmliche Handelsbeziehungen und Strukturen neu definiert werden müssen. Besonderer Bedeutung kommen hierbei den B2B ¿ Marktplätzen zu, also virtuellen Handelsplattformen, die die Vermittlung von Waren und Dienstleistungen durchführen. Diese Entwicklungen führen aber auf der Seite der Programmerstellung zu einem enormen Aufwand: Anwendungen müssen leicht an die Bedürfnisse des Marktes angepasst werden können, ebenso soll eine Internetanwendung von verschiedenen Nutzern gleichzeitig verwendet werden. Sicherheitsaspekte dürfen dabei nicht außer Acht gelassen werden. Gleichzeitig sollen die Anwendungen einfach auf andere Rechnersysteme portiert werden können. Die Liste der Anforderungen könnte noch um einiges verlängert werden. Mit der J2EE-Plattform ist der Versuch unternommen worden, das Erstellen von Unternehmensanwendungen durch Komponenten, den sogenannten Enterprise Java Beans, zu vereinfachen und den Entwickler durch einen Application-Server von immer wiederkehrenden ¿Routine-Aufgaben¿ zu entlasten. Ziel dieser Arbeit soll unter anderem sein, einen Kooperationsdienst für einen B2B-Marktplatz als Prototyp zu realisieren und damit die Tauglichkeit und die Probleme der Enterprise Java Bean ¿ Technologie im Kontext einer Internetanwendung zu überprüfen. Es soll aufgezeigt werden, wie eine solche Anwendung strukturiert sein kann und an welchen Stellen die J2EE-Plattform modifiziert werden müsste. Gang der Untersuchung: Leider kann mit dieser Arbeit nicht das gesamte Spektrum der Anforderungen an eine solche Anwendung abgedeckt werden. Aus diesem Grund werde ich mich weitgehend auf die Architektur der Geschäftslogik und die persistente Datenhaltung beschränken. Im ersten Kapitel dieser Arbeit soll die zu entwickelnde Anwendung vorgestellt werden, um einen ersten Überblick zu geben. Eine Begriffsbestimmung zum Themenkomplex E-Commerce erfolgt im darauffolgenden Kapitel: E-Commerce ¿ eine Begriffsbestimmung. Das Kapitel 4 führt [...]

Anbieter: Thalia AT
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot